Kontakt    Qualität-MDK-Prüfung

 

 

Wir stellen uns vor


Wenn das Leben in den eigenen vier Wänden allein nicht mehr möglich ist, steht ihnen unser kleines familiär geführtes Pflegeheim zur Verfügung.
Unser gut ausgebildetes und ausschließlich fest angestelltes Personal betreut sie rund um die Uhr.
Unser Team ist freundlich, zuvorkommend und hochmotiviert.
Unser Anliegen ist es pflegebedürftigen Menschen ein neues zu Hause zu geben.
Die Pflege, soziale Betreuung und Versorgung obliegt dem Grundsatz, an die Bedürfnisse, Fähigkeiten und dem biographischen Hintergrund des Bewohners anzuknüpfen.


Geschichte
Das Pflegeheim wurde am 1.7.97 von Fr. Cristina Hanspach eröffnet und am 1.7.2004 in neue Trägerschaft an Andrea Jatzlau übergeben.
Unser Pflegeheim befindet sich in der ersten Etage in einem behindertengerechten Hochhaus, vermietet von der Lebensräume e.G.
Das Heim liegt zentral, in der Nähe ist der Einkaufsmarkt „Lausitz Center“, welcher in 5 min. zu Fuß zu erreichen ist. An der Südwestseite des Hochhauses wurde eine schöne Parkanlage angelegt, die zum Spazieren gehen einlädt.

Unterkunft
Wir bieten zwei Einzelzimmer und 8 Doppelzimmer, 5 davon mit Balkon, an.
Die Zimmer sind mit hochwertigen Möbeln ausgestattet, Anschlussmöglichkeiten für Rundfunk und Fernsehen sowie Telefon sind vorhanden.

Sonnige Außenterrassen Sonnige Außenterrassen


Zum Heim gehören zwei sonnige Außenterrassen, die zum Ausruhen einladen.
Im Sommer werden dort oftmals die Mahlzeiten eingenommen oder am Abend wird gegrillt.

Mahlzeiten
Das Essen wird in unserer hauseigenen Küche im Erdgeschoss frisch zubereitet. Es werden drei Hauptmahlzeiten und 2-3 Zwischenmahlzeiten angeboten.
Aber auch wenn Nachts der Hunger quält ist das für unsere kleine Teeküche im Heim kein Problem.
Wir bieten zwei Wahlessen an, aber auch Extra-Wünsche werden gern erfüllt.
Übrigens, am Geburtstag wird immer das Lieblingsgericht des Heimbewohners gekocht.

 

Unser Team besteht aus:
• 1 Geschäfts-Heim sowie Pflegedienstleiterin
• 2 Krankenschwestern
• 4 Altenpflegerinnen
• 4 Pflegehelferinnen
• 1 Hauswirtschaftlerin
• 1 Köchin
• 1 Buchhalterin
• 1 Haustechniker
• 1 Betreuungsassistentin

 

Zielgruppe
Im Pflegeheim werden die Bewohner mit den Pflegestufen 1 bis 3 und Härtefälle und auch an Demenz erkrankte Patienten aufgenommen.
Eine Mitarbeiterin hat eine Zusatzqualifizierung diesbezüglich absolviert.
Im Vordergrund steht die ganzheitliche Pflege der Heimbewohner, dabei werden Bezugspersonen wie z.B.: Angehörige, Ärzte, Therapeuten mit einbezogen.

Unsere Heimbewohner

 

Leistungen
In unserem Heim werden Leistungen der Grund- und Behandlungspflege, soziale Betreuung und Hauswirtschaft erbracht.
Die Pflege ist rund um die Uhr gewährleistet.
Die fachgerechte medizinische Versorgung erfolgt im ständigen Kontakt mit den Haus- und Fachärzten.
Die hausärztliche Betreuung erfolgt durch den jeweiligen langjährlichen Hausarzt der einzelnen Heimbewohner.
Die zahnärztliche Betreuung wird durch Zahnarztpraxis Dr. Rettig und Dr. Kittel übernohmen. Die Medikamentenversorgung erfolgt über die "Herzapotheke im Lausitzcenter."

Betreuung rund um die Uhr


Die Heimbewohner erfahren bei folgenden Zusatzleistungen Unterstützung:
Leistung inklusive:
– Taschengeldverwaltung
– Einlesen der Chipkarten der Krankenkasse bei den Ärzten
– Besorgungen bei Ärzten (Rezepte, Überweisungen usw.)
– Reparaturen durch unseren Haustechniker (soweit möglich)

Zusatzleistungen gegen Entgelt:
– Einzelbetreuung außerhalb der Einrichtung
– Nähleistungen der Privatwäsche
– Anschluss und Betreibung von Fernsehen, Telefon oder Kühlschrank

Unterstützung bei Leistungen:
– Termine für Friseur, Fußpflege oder Kosmetik
– Hilfsmittellieferung

 

Kosten
Die Höhe der Kosten hängt von der vorhandenen Pflegestufe ab.
Die Preise können Sie bei der Heimleitung gern erfragen.

zurück